Antibiotika in menschlicher Nase entdeckt

Forscher der Uni Tübingen haben einen Sensationsfund gemacht: Ein neues Antibiotikum, das offenbar in der menschlichen Nase entsteht. Das neue Antibiotikum haben die Forscher auf den Namen Lugdunin getauft. Es soll ersten Laborbefunden zufolge in der Lage sein, selbst diejenigen Bakterienstämme abzutöten, die bisher als antibiotikaresistent galten. Read more

Wie läuft eine Nasenkorrektur ab?

Viele Menschen sind mit ihrem Aussehen unzufrieden und möchten dieses verändern. Bei anderen hingegen ist es medizinisch sinnvoll, eine Nasenkorrektur vorzunehmen. In jedem Fall sollte man sich im Vorfeld mit den verschiedenen Operationsmethoden, den Risiken und Co. für eine im Fachjargon Rhinoplastik genannte Nasenkorrektur auseinandersetzen. Read more

Verstopfte Nase beim Säugling

Zu den häufigsten Erkrankungen bei Säuglingen und Kindern zählt der Schnupfen, dessen Verursacher fast immer Viren sind. Beginnt die kalte Jahreszeit und der Nachwuchs hält sich vermehrt in geschlossenen Räumen auf, so verbreiten sich die Viren rasant. Bei Babys und Kleinkindern sollte der Schnupfen als eine ernst zu nehmende Erkrankung betrachtet werden, der in diesem frühen Lebensalter auch als Schnupfenkrankheit bezeichnet wird. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen