Blasenschwäche – ein delikates Problem

Bei einer Blasenschwäche, wie die Harninkontinenz im allgemeinen Sprachgebrauch genannt wird, kommt es zu einem unkontrollierten / unwillkürlichen Harnabgang. Aus den unterschiedlichsten Gründen und in jedem Alter kann diese auftreten. Mit zunehmendem Lebensalter sind jedoch immer mehr Menschen davon betroffen. Read more

Inkontinenz nach Schlaganfall ist nicht auszuschließen

Die Experten berichten immer wieder darüber, dass Inkontinenz nach einem Schlaganfall unterschätzt wird. Dabei leidet jeder zweite Schlaganfall-Patient unter dieser Schwäche. 2.000 Betroffene eines Schlaganfalls wurden bei einer Studie beobachtet und das traurige Ergebnis ist, dass ungefähr ein Drittel der Patienten nach sieben Jahren noch immer an Inkontinenz nach einem Schlaganfall leiden. Dabei kommt es zu einem plötzlich auftretenden Harndrang oder sie sind noch immer von der Harninkontinenz betroffen. Nach einem Schlaganfall leidet fast jeder zweite Mensch zumindest an einer kurzfristigen Inkontinenz. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen