Neues Medikament für Tinnitus?

Der Tinnitus gehört heute zu den Volkskrankheiten schlechthin. Er entsteht meist durch Überbelastung und Stress, aber auch durch zahlreiche andere Ursachen, die einen Hörsturz und im Anschluss daran den Tinnitus bedingen. Betroffene leiden sehr unter dem ständigen Pfeifen und anderen nervigen Geräuschen im Ohr und versuchen alle nur erdenklichen Therapien gegen den Hörsturz.

Darunter sind die Klangtherapie zu finden, ebenso wie Hypnose, Akupunktur, Magnetotherapie, Verhaltenstherapien und vieles mehr. Diese Behandlungen zeigen idealerweise eine Linderung der Beschwerden, eine Heilung jedoch entsteht dadurch so gut wie nie. Bis heute ist keine nachgewiesen wirksame Therapie gegen Tinnitus bekannt. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen