So können Sie Adipositas vorbeugen

Adipositas, also die Fettleibigkeit, gilt heute als eine der am weitesten verbreiteten Erkrankungen überhaupt. Grund dafür sind nicht selten Fast Food und eine hohe Bequemlichkeit im Alltag. Um der Adipositas vorbeugen zu können, sollten Sie auf ein stabiles Gewicht achten. Typischerweise erhöht sich dieses nämlich mit zunehmendem Alter. Um dem vorzubeugen, ist eine gesunde Lebensweise wichtig. Eine gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung sind hierbei als besonders wichtige Faktoren zu nennen.

Bei der Ernährung sollten Sie zudem darauf achten, dass Sie keine oder nur wenige Lebensmittel mit hoher Energiedichte wählen. Die Energiedichte wird als Kalorien angegeben. Ebenfalls ist es sinnvoll, auf einen höheren Gehalt an Ballaststoffen und Wasser zu setzen, dafür aber weniger Fett und Zucker zu sich zu nehmen.

Ein weiterer wichtiger Punkt für die gesunde Ernährung: Sie sollten sich ausschließlich auf die Hauptmahlzeiten konzentrieren. Kleine Snacks zwischendurch sind zwar lecker, aber bei entsprechenden Hauptmahlzeiten nicht notwendig. Fast Food und Alkohol sind zusätzliche Fettbringer, auf diese sollten Sie, soweit möglich, verzichten.

Sport und Bewegung sind ein weiterer wichtiger Faktor, um der Adipositas vorzubeugen. Am besten eignet sich übrigens Ausdauertraining. Sportarten, wie Schwimmen, Joggen oder Radfahren verbrennen viele Kalorien und können so helfen, bestehende Fettzellen abzubauen, bzw. diese gar nicht erst entstehen zu lassen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen