Gluten-Unverträglichkeit: Keine Chance auf Vermeidung

Die Gluten-Unverträglichkeit nimmt in Deutschland und in allen Industrieländern immer mehr zu. Bisher hatte man gehofft, der Entstehung der Zöliakie entgegen wirken zu können, indem man Kindern bereits frühzeitig Gluten zufüttert. Bereits ab dem vierten bis siebten Lebensmonat sollte man glutenhaltige Lebensmittel mit in den Speiseplan aufnehmen, in der Hoffnung, die Entstehung einer Zöliakie verhindern oder zumindest abmildern zu können. Diese Hoffnungen wurden jetzt enttäuscht, wie zwei Studien belegen, die im „New England Journal of Medicine“ veröffentlicht wurden. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen