Bleibt die Fahrerlaubnis nach einem Schlaganfall bestehen?

Ein einschneidendes Erlebnis ist ein Schlaganfall, auch als Hirninfarkt oder Hirnblutung bekannt, allemal. Doch wer ihn erfolgreich überstanden hat, dem stellen sich viele weitere Fragen, zum Beispiel die, ob ein Fahrverbot nach dem Schlaganfall ausgesprochen werden kann. Die meisten Menschen sind heute auf das eigene Fahrzeug angewiesen, sei es nun, um damit den Weg zur Arbeitsstelle zu bewerkstelligen, um Freunde zu besuchen oder auch die alltäglichen Einkäufe zu erledigen. Würde ihnen ein Fahrverbot nach dem Schlaganfall auferlegt werden, so könnten sie am normalen Leben nicht mehr teilnehmen. Sie können aber beruhigt sein, denn der Gesetzgeber legt die Verantwortung in die Hände des Patienten. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen