Mit Schüssler Salzen gegen Besenreiser?

Die Schüssler Salze sind vielseitig einsetzbar, können sie doch bei vielen Problemen angewendet werden. Viele Frauen leiden unter den so genannten Besenreisern, die als unansehnlich und unästhetisch empfunden werden. Dabei handelt es sich um sehr feine und kleinste Venen, die sich unter der Haut befinden. Werden sie sichtbar, so wird hier von Besenreisern gesprochen. Ebenfalls gibt es Schüssler Salze gegen Besenreiser, die erfolgversprechend sind. Read more

Laserbehandlung bei Krampfadern

Von Krampfadern sind viele Menschen betroffen, deren Venen geschlungen, verlängert und erweitert sind. Die knotig und bläulich schimmernden Adern sind nicht nur ein Schönheitsmakel, sondern sind sie auch verantwortlich für schmerzende Beine oder sogar für angeschwollene Knöchel. Häufig sind davon die oberflächlichen Beinvenen betroffen, die in Fachkreisen als Varizen bezeichnet werden. Hauptsächlich kommt die Laserbehandlung bei Krampfadern bei den so genannten Besenreiservarizen zum Einsatz. Read more

Die Symptome bei Krampfadern an den Beinen

An dieser Stelle wollen wir Ihnen die verschiedenen Symptome der Krampfadern näher beschreiben, die nicht immer nur ein ästhetisches Problem darstellen. Im Volksmund ist der  Ausdruck Besenreiser bekannt, der in Fachkreisen mit Besenreiservarizen bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um ein eher ästhetisches Phänomen, was jedoch meistens keine Gefahren in sich birgt. In den oberen Hautschichten sind die feinen Krampfäderchen zu sehen, die allgemein keine Beschwerden verursachen. Read more

Volkskrankheit Nummer Eins – Krampfadern in den Beinen

Die Krampfadern in den Beinen sind in unserer heutigen Zeit die Volkskrankheit Nummer Eins, sie können für angeschwollene Knöchel oder sogar für Schmerzen in den Beinen verantwortlich sein. In der Medizin werden die geschlungenen, verlängerten und erweiterten Venen als Varikosis oder Varizen bezeichnet. Im Prinzip kann sich eine jede Vene zu einer Krampfader entwickeln, jedoch sind hauptsächlich die oberflächlichen Venen in den Beinen davon betroffen. Abgeleitet wurde der Name von dem Wort „Krummader“, welches aus dem Mittelhochdeutschen stammt. Read more

Walken für die Gesundheit

Das Walking ist der neue Trend im Sport. Das Ganze bedeutet weder Gehen noch Laufen, sondern eine Art des Laufens zwischen diesen beiden Varianten. Das Walking hat sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt und kann heute dadurch überzeugen, dass es eine besonders gelenkschonende Sportart ist. Es verbessert nicht nur das körperliche, sondern genauso das seelische Wohlbefinden. Dabei dient es sogar als Vorsorgemaßnahme für Krampfadern oder Besenreiser.

Ein weiterer Vorteil beim Walking ist darin zu sehen, dass die Beinmuskulatur gestärkt und das Bindegewebe gekräftigt wird. Somit kann eine starke Entlastung der Beinvenen erreicht werden. Mittlerweile betreiben mehr als 100.000 Personen in Deutschland diese Sportart organisiert. Nicht organisiert sollen etwa zwei bis drei Prozent aller Erwachsenen sein. Die genauen Zahlen sind hier jedoch nicht bekannt. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen