Was ist Adipositas?

Adipositas klingt auf den ersten Blick etwas fremd, aber mittlerweile hat sich dieser Begriff in unseren Sprachgebrauch regelrecht eingebürgert. Bezeichnet wird damit die übermäßige Fettleibigkeit eines Menschen. Bedingt durch eine erhöhte Konzentration an Fettgewebe in den Zellen entsteht diese Erkrankung. Zusätzlich kann eine ungesunde und fettreiche Ernährung die Erkrankung verstärken.

Es handelt sich bei dieser Krankheit um ein chronisches Leiden, welches langfristig die Lebensqualität und -dauer beeinträchtigt. Adipositas ist außerdem Grund für viele weitere Erkrankungen, die erst durch die Fettleibigkeit entstehen. Die Häufigkeit dieser Erkrankung nimmt nicht nur in Deutschland, sondern weltweit seit Jahren zu. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen ist die Fettleibigkeit bereits heute weit verbreitet.

Ursachen für die Entstehung von Adipositas

Auch bei den Ursachen sind sehr viele Faktoren entscheidend, damit die Krankheit entstehen kann. An erster Stelle ist die falsche Ernährung zu nennen. Ein zu hoher Zucker- und Fettgehalt, Fast Food und starker Alkoholkonsum begünstigen die Entstehung von Adipositas. Auch Bewegungsmangel, der heute schon fast bei jedem von uns angekommen ist, zählt zu den wichtigsten Ursachen für die Entstehung von Adipositas.

Stress und Einsamkeit, sowie Frustration und weitere seelische Faktoren können langfristig ebenfalls zu Adipositas führen (Stichwort: Frustessen). Verschiedene Erbfaktoren und Mutationen an den Genen können weitere Gründe für die Entstehung der Krankheit sein, ebenso wie Essstörungen.

Weiterhin kann die Adipositas von anderen Krankheiten, wie Fehlfunktionen der Schilddrüse oder Störungen im Kortisonhaushalt hervorgerufen werden. Fettleibigkeit kann aber in vielen Fällen richtig behandelt werden und teilweise vollständig verschwinden. Wichtig ist es dafür nur, zunächst einmal die Ursachen zu kennen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen