Schlafstörungen – wann liegen sie vor, was macht sie aus?

Schlafstörungen sind heute eine der häufigsten Erkrankungen überhaupt. Fast jeder Mensch leidet früher oder später einmal an Schlafstörungen und kennt die Symptome. Schlafstörungen liegen aber noch nicht vor, wenn man nur einmal eine Nacht schlecht geschlafen hat. Hält sich der Zustand aber über mehrere Wochen und Monate kann man getrost davon ausgehen, dass man unter Schlafstörungen oder gar der Schlaflosigkeit leidet. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen