Sehnenscheidenentzündung – So sieht die richtige Behandlung aus

In den meisten Fällen sind konservative Maßnahmen ausreichend, um eine Sehnenscheidenentzündung (Tendovaginitis) zu behandeln. Operative Eingriffe müssen meistens nicht vorgenommen werden. Die Behandlung ist maßgeblich davon abhängig, wodurch die Sehnenscheidenentzündung hervorgerufen wurde. Die entzündete Sehnenscheide kann von außen mit Kälte- und Wärmezufuhr oder mit Medikamenten behandelt werden. Auch das eigene Verhalten bei der Behandlung der Tendovaginitis spielt eine wichtige Rolle, das unterstützend wirkt und so zur Heilung beiträgt. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen