Basale Stimulation bei Demenz

Den Zugang zu Menschen zu erhalten, die an Demenz erkrankt sind,  und bei denen es einem so vorkommt, dass man mit ihnen nicht mehr verbal kommunizieren kann, belastet vor allen Dingen Angehörige und nahestehende Freunde. Eine Möglichkeit ist hierbei die Basale Stimulation, die sich in der Praxis bereits bestens bewährt hat. Im späten Stadium der Erkrankung kann mit dieser Methode das seelische Empfinden der Betroffenen noch positiv beeinflusst werden. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen