Gibt es Paracetamol demnächst nur noch auf Rezept?

Das Schmerzmittel Paracetamol ist bei den Deutschen beliebt wie kaum ein Zweites. Dabei ist längst bekannt, dass es zu massiven Nebenwirkungen führen kann, wie etwa einer Schädigung der Leber. Auch das Risiko, an Magengeschwüren, Herzinfarkt und Schlaganfall zu leiden, wird durch eine zu hohe Dosierung mit Paracetamol deutlich erhöht. Aus genau diesem Grund hat man bereits vor fünf Jahren die Packungsgrößen verkleinert. Doch selbst bei der erlaubten Dosierung könnten langfristige Leberschäden hervorgerufen werden, wie Experten erklären. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen