Gleich mehrfach bietet Granatapfelsaft gute Wirkung für die Gesundheit

Nicht nur aus der geschmacklichen Perspektive erfreut sich der Granatapfelsaft einer großen Beliebtheit, sondern fördert er auch gleichzeitig die Gesundheit und das in mehrfacher Hinsicht. So wird der Granatapfelsaft Wirkung die Bekämpfung und Prävention von verschiedenen Erkrankungen nachgesagt, die auf die enthaltenen Inhaltsstoffe zurückzuführen sind. Nicht nur mit einem frisch herben Geschmack kann der Saft punkten, ebenfalls weist er in einer extrem hohen Konzentration gleichermaßen die so genannten Polyphenole und viele andere wertvolle Inhaltsstoffe auf.

Der industriell hergestellte Granatapfelsaft wird durch Auspressen von Granatäpfeln oder ebenso durch die so genannte Fermentation gewonnen. Dabei werden die

  • Fruchtschale,
  • Fruchtkerne und das
  • saftige Fruchtfleisch

verarbeitet. Die wertvollsten Stoffe der Frucht werden dabei miteinander kombiniert, so dass die Granatapfelsaft Wirkung sich voll entfalten kann, sofern ausschließlich Granatäpfel verarbeitet wurden. Täglich ein Glas des Saftes bietet die positiven Effekte. Verantwortlich dafür sind die im Saft enthaltenen Polyphenole, wie Punicalagin und Ellagsäure. Dabei handelt es sich um so bezeichnete aromatische Verbindungen, die von Wissenschaftlern bezüglich ihrer gesundheitsfördernden Wirkungen bereits nachgewiesen wurden. Doch nicht nur Polyphenole sind im Granatapfel enthalten, sondern gleichermaßen ein hoher Gehalt an

  • Eisen,
  • Vitamin C und
  • Kalium,
  • Zink und
  • Magnesium,

die für den antioxidativen Aspekt sorgen. Der Granatapfelsaft bietet gleich mehrere Wirkungen, die im Folgenden kurz erläutert werden sollen.

Granatapfelsaft Wirkung bei Alterungsprozessen

Die im Granatapfel und Granatapfelsaft enthaltenen antioxidativen Schutzstoffe zeigen Wirkungen als so genannte Radikal-Fänger. Freie Radikale zerstören sie, die für den Prozess des Alterns verantwortlich sind. Der Antioxidantiengehalt im Granatapfelsaft wurde in unterschiedlichen Tests untersucht und zeigte sogar bessere Wirkungen als die bisherigen Spitzenreiter, wie unter anderem Blaubeersaft, Cranberrysaft und Rotwein.

Granatapfelsaft Wirkung bei der Bekämpfung von Krebserkrankungen

Bei der Durchführung von verschiedenen klinischen Untersuchungen wurde festgestellt, dass die Inhaltsstoffe der Frucht und des Saftes verantwortlich sind für eine starke Einschränkung bezüglich des Wachstums von Krebszellen bei Brust– und Prostatakrebs. Die Hemmung des Wachstums wurde dabei mit sensationellen Werten von 80 Prozent festgehalten. In anderen Studien wurden Ergebnisse erzielt, die nahe legen, dass der Granatapfelsaft aus fermentierten Granatäpfeln sich positiv bei Leukämieerkrankungen auswirken kann, um die Tumorzellen zu bekämpfen.

Granatapfelsaft Wirkung bringt Linderung bei Arthritis und ist entzündungshemmend

Entzündungen werden durch Botenstoffe gefördert und hier kommen die enthaltenen Polyphenole mit einer hemmenden Wirkung daher. Vor allen Dingen für chronisch Erkrankte ist das sehr hilfreich, die zum Beispiel von rheumatischer Arthritis betroffen sind. Die im Granatapfelsaft enthaltenen Wirkstoffe bekämpfen die Ursachen und können somit wiederum Linderung der Schmerzen von entzündungsbedingten Symptomen bieten, wie unter anderem

  • Schädigungen der Leber,
  • Zerstörungen des Knorpels und selbst
  • Entzündungen der Darmschleimhaut.

Im nächsten Teil gehen wir auf die positiven Granatapfelsaft Wirkungen zur

  • Bekämpfung von Bakterien und Viren,
  • Herzgesundheit,
  • Senkung des Cholesterinspiegels,
  • Unterstützung der Gewichtskontrolle und
  • Therapie bei Diabetes ein.

 

One thought on “Gleich mehrfach bietet Granatapfelsaft gute Wirkung für die Gesundheit

  • 29. Januar 2014 at 16:31
    Permalink

    Interessanter Artikel!
    Habe letztens gerade von der positiven Wirkung von Granatapfel für Körper und Geist gelesen.
    Das erste Mal darauf gestoßen bin ich, da ich meinem Hund ein neues Futter mit Granatapfel gekauft habe.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen