Gesunde Kosmetik und Nahrungsergänzung für Schwangere

Der größte Wunsch vieler Frauen ist es, endlich schwanger zu werden, und spätestens dann ist es soweit, dass sie über eine gesunde Lebensweise nachdenken. Es wird mehr Obst und Gemüse in den Speiseplan integriert, anstatt Wein wird Wasser getrunken und auch mit dem Rauchen wird aufgehört. Schließlich ist nur das Beste für den neuen Erdenbürger gut genug.

Das neue Glück sieht man vielen Schwangeren geradezu an, bezaubernd lächeln sie, voller Vorfreude auf ihren Nachwuchs erstrahlen ihre Augen in einem neuen Glanz und ebenso sieht die Haut selbst ohne Make-Up schön aus. Sowohl die innere, wie auch die äußere Schönheit wird durch die Schwangerschaft unterstrichen und das ganz ohne zusätzliche Mittel.

Mit Nahrungsergänzung durch die Schwangerschaft

Auch wenn die Nahrungsmittel bewusster ausgewählt werden, kann zwar nur wesentlich mehr gegessen und gleichzeitig der Vitaminanteil erhöht werden. Allerdings schaffen es schwangere Frauen kaum, ihrem Körper ausreichend Folsäure zuzuführen. Von der DGE wird für Frauen eine Menge von 400 Mikrogramm dieses Vitamins empfohlen und mit der Schwangerschaft steigt der Bedarf sogar auf 600 Mikrogramm. Ebenso sollten Schwangere ihre Jodzufuhr ergänzen. Schaffen sie es nicht allein über die Nahrung, so können auch Nahrungsergänzungsmittel gewählt werden, wie sie unter anderem bei bio-naturel.de angeboten werden.

Bei einer Unterversorgung von Folsäure können Fehl- oder Frühgeburten auftreten, das wurde auch schon in verschiedenen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen. Ebenso können Kinder mit einem offenen Rücken, dem Neuralrohrdefekt, geboren werden, wenn eine Folatunterversorgung vorliegt.

Pflegende Produkte für Schwangere

Die meisten Frauen verwenden täglich Kosmetikprodukte, über die sie sich kaum Gedanken machen. Doch sobald sie schwanger sind, tauchen Fragen auf, inwieweit sie die bisher verwendeten Pflegeprodukte weiter nutzen können, ohne dass diese dem Nachwuchs im Mutterleib schaden. Viele Schwangere entscheiden sich schließlich für hochwertige Naturkosmetik, die keine

  • Konservierungsstoffe,
  • künstliche Zusätze oder
  • allergieauslösende Stoffe enthalten
  • und auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Während der Schwangerschaft ist die Haut besonders sensibel und es kann schnell zu den so genannten Schwangerschaftsstreifen kommen. Mit pflegenden Ölen, Lotionen und Cremes, die Feuchtigkeit spenden, können diese Streifen verhindert werden. Täglich kann damit der Babybauch massiert werden, wodurch die Elastizität des Bindegewebes verbessert wird.

Viele Schwangere sind ebenfalls häufig von unreiner Haut oder Pickeln betroffen. Durch die Schwangerschaft erhöhen sich die Hormonwerte, wodurch ein Stoff produziert wird, der für eine geschmeidige Haut verantwortlich ist. Ist allerdings eine erhöhte Produktion des Stoffes gegeben, so kann dies fettige Haut und verstopfte Poren zur Folge haben. Auch hierfür finden sich reinigende Mittel in der Naturkosmetik, mit denen die Unreinheiten bekämpft werden können.

One thought on “Gesunde Kosmetik und Nahrungsergänzung für Schwangere

  • 30. Januar 2014 at 21:38
    Permalink

    Sehr interessant, da ich momentan mitten in der Schwangerschaft stecke und mich intensiv mit der Thematik befasse. Mein Arzt hat nir Vitamin C Kapseln, sowie Kieselerde empfohlen.
    Vorallem letzteres soll sehr gut als Begleitmittel bei einer Schwangerschaft helfen, da es das Immunsystem stärtk und insbesondere dem Bindegewebe hilft.
    Nebenwirkungen soll Silizium wohl keine haben, da es sehr verträglich ist und überschüssiges Silizium eigenständig vom Körper abgestoßen wird (Quelle: Kieselerde)

    Werde es ab nächster Woche einnehmen (2 x 350mg) und demnächst mal über die Wirkung berichten.

    LG
    Lilly

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen