Urinalkondome – die Lösung bei Blasenschwäche?

Wenn Männer unter Blasenschwäche leiden, wollen nur die wenigsten von ihnen sich dadurch im Alltag einschränken lassen. Das ist auch richtig und wichtig. Doch wie kann Mann der Blasenschwäche vorbeugen? Am einfachsten geht das mit Urinalkondomen. Dabei handelt es sich um ein Kondom, mit dessen Hilfe der Urin abgeleitet werden kann. Read more

Welche nosokomialen Infektionen am häufigsten auftreten

Geht es um nosokomiale Infektionen, gibt es einige, die besonders häufig auftreten. Zu ihnen zählen vor allem die Infektionen der Harnwege. Vier Fünftel dieser Harnwegsinfektionen werden dabei durch einen Blasenkatheter verursacht. Das Infektionsrisiko wird erhöht, je länger der dünne Kunststoffschlauch in der Blase liegt. Er wird über die Harnröhre, alternativ auch über die Bauchdecke bis in die Blase vorgeschoben. Dort soll er den Urin ableiten. Wichtig ist ein solcher Blasenkatheter zwar immer dann, wenn Patienten ihre Blase nicht mehr richtig entleeren können, doch er birgt auch ein gewisses Risiko in sich. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen