Test für HIV-Impfung in Südafrika

HIV ist eine der gefürchtetsten Infektionen weltweit. Das AIDS-Virus hat sich seit Jahren ausgebreitet und fast ebenso lange arbeiten Wissenschaftler an einer Lösung, der Krankheit mittels Impfung entgegen zu wirken – bisher jedoch ohne durchschlagenden Erfolg. Jetzt wird erstmals ein neuer Impfstoff an Menschen getestet.

 

Impfstoff-Test in Südafrika

 

Der neue Test ist der erste seit sieben Jahren, der gegen das HI-Virus ankommen soll. Der Impfstoff wurde ursprünglich in Thailand entwickelt und geprüft. Dort zeigte er eine Wirksamkeit von immerhin 30 Prozent, wie jetzt die südafrikanische Forschungsorganisation SAMRC bekannt gab.

Die neue Studie läuft unter dem Titel HVTN 702. Insgesamt 5.400 Freiwillige werden dafür in Südafrika gesucht. Allerdings ist bisher noch nicht bekannt, wann der erste Mensch geimpft werden soll. Glenda Gray, Leiterin der Forschungseinrichtung in Johannesburg, erklärte, man starte jetzt mit einer wissenschaftlichen Untersuchung, in die Südafrika große Hoffnungen lege.

Alleine im letzten Jahr sollen nach Schätzungen der UN-Organisation UNAIDS 19 Prozent der südafrikanischen Bevölkerung von 15 bis 49 Jahren HIV-positiv gewesen sein.

 

Letzter Impfstoff-Test gegen HIV mit mäßigem Erfolg

 

Bisher gab es nur einen einzigen Impfstoff-Test an Menschen. Das ist sieben Jahre her und die Erfolgsquote war eher gering. Die Studie unter dem Titel RV144 hatte 16.000 Freiwillige in Thailand untersucht.

Damals wurden die Probanden in zwei Gruppen eingeteilt: Eine erhielt den Impfstoff, die andere ein Placebo. Innerhalb von 3,5 Jahren hatte die geimpfte Gruppe ein um 31,2 Prozent verringertes Risiko, sich mit HIV zu infizieren. Das erklärten Forscher bereits 2009 im „New England Journal of Medicine.“ Nun soll der Wirkstoff auch in Südafrika getestet werden.

Quelle: dpa

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen