Cholelithiasis

Cholelithiasis




Die Cholelithiasis ist besser bekannt als Leiden an Gallensteinen. Dabei bilden sich in der Galle feste Konkremente. Wird hingegen von einer Choledocholithiasis gesprochen, dann bilden sich diese Konkremente in den Gallengängen.




Zurück zum Lexikon Medizin + Gesundheit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen