Endlich rauchfrei – wie kann ich mit dem Rauchen aufhören?

Fast jeder Mensch hat ein Laster: Der eine trinkt zu viel Alkohol, der andere zu viel Kaffee und der dritte wiederum raucht. Viele frönen sogar allen Lastern gleichzeitig. Doch bei fast ebenso vielen macht sich irgendwann der Wunsch breit, mit diesen Lastern aufzuhören, allem voran mit dem Rauchen. Welche Möglichkeiten gibt es aber dafür? Read more

E-Zigaretten: Probates Mittel zur Rauchentwöhnung?

E-Zigaretten stehen dieser Tage in der Diskussion. Sie sollen als Rauchentwöhnungsmittel dienen, wozu bereits einige Übersichtsarbeiten erstellt wurden. Demnach schaffen es Raucher, die auf E-Zigaretten, die teilweise sogar ohne Nikotin angeboten werden, setzen, häufiger mehr als ein Jahr lang auf herkömmliche Zigaretten zu verzichten. Wer den Zigarettenkonsum mit E-Zigaretten ergänzt, soll den Übersichtsarbeiten zufolge sogar weniger rauchen als vorher. Read more

Wie koronare Herzerkrankungen entstehen

Kommt es zu Verengungen der Herzkranzgefäße, die für die Sauerstoffversorgung des Herzens verantwortlich sind, kommt es zu einer koronaren Herzerkrankung. Verengte Herzkrankgefäße werden durch Ablagerungen von Kalk und Fett an den Gefäßinnenwänden verursacht. Hierbei wird von Atherosklerose gesprochen. Read more

Warum bekommt man Husten als frisch gebackener Nichtraucher?

 

Wer mit dem Rauchen aufhören will, sollte auch daran denken, dass sich einige Nebenwirkungen einstellen können. Das können unter anderem

  • Zunahme des Gewichts,
  • Gereiztheit,
  • Schlaflosigkeit,
  • Nervosität oder
  • Husten sein. Read more

Gefährdung für Babys durch Nikotin an der Kleidung

Babys werden nicht nur während des Rauchens der Eltern gefährdet, sondern genauso danach. Die Schadstoffe des Nikotins setzen sich auch in der Kleidung fest, selbst wenn die Eltern auf den Balkon oder Terrasse gehen, um dort ihre Zigarette zu rauchen. Die in der Kleidung haftenden schädlichen Stoffe können in die zarte Babyhaut eindringen und die Gesundheit der kleinen Erdenbürger beträchtlich schädigen. Das wurde in Studien nachgewiesen, die in Bönnigheim an den Hohenstein Instituten unter der Leitung des Wissenschaftlers Dirk Höfer durchgeführt wurden. Dafür wurde extra ein Modell mit Babyhaut konzipiert. Die Übertragung der bedenklichen Schadstoffe wird schon durch die Kleidung gegeben, wenn Eltern ihren Nachwuchs im Arm halten. Read more

Mit diesen Tipps führen Sie trotz Asthma ein normales Leben

Auch wenn die Diagnose Asthma erst einmal aussichtslos und niederschmetternd erscheint, einige Tipps helfen, ein weitgehend normales Leben zu führen. Die modernen Medikamente sorgen dafür, dass Sie Asthma bronchiale gut in den Griff bekommen können. Dabei unterscheidet man zwischen den Langzeitmedikamenten und den Notfallmedikamenten. Erstere werden langfristig eingenommen, Sie sollten sie auch dann nicht absetzen, wenn Sie schon längere Zeit beschwerdefrei sind. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen