Wie hängen Eisenmangel und Kinderwunsch zusammen?

Insbesondere Frauen sollten auf eine ausreichende Eisenzufuhr achten, denn aufgrund ihrer Menstruation benötigen sie einen höheren Eisenbedarf, damit es nicht zu einer Mangelerscheinung kommt. Besonders ausgeprägt ist der Eisenmangel durch den Blutverlust nach der Menstruation. Ist zu wenig Eisen im Blut vorhanden, so kann dies auch die Fruchtbarkeit erheblich reduzieren. Dies wurde bereits im Jahr 2006 während einer Studie in Boston von der Harvard University bestätigt. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen