Wie man sich bettet, so liegt man

… besagt ein altes Sprichwort, das sich schon oftmals bewahrheitet hat. Der Mensch verbringt rund ein Drittel seines Lebens schlafend. Dass dafür die entsprechende Schlafunterlage her muss, versteht sich von selbst.

Denn im Schlaf findet eine

  • Regeneration der Bandscheiben,
  • Erholung der Zellen und die
  • Verarbeitung der Erlebnisse

statt. Beim Schlafen werden die menschlichen Energieakkus aufgeladen und man erholt sich. Schlaf ist lebenswichtig und aus diesem Grund sollte das Bett richtig ausgewählt werden. Wer am Morgen wie gerädert aufwacht und Verspannungen bemerkt, dessen Schlafunterlage unterstützt wahrscheinlich die Wirbelsäule nicht mehr in vollem Maß. Ebenfalls sollte auf das Matratzenalter geachtet werden, denn eine in die Jahre gekommene Matratze scheint zwar noch in Ordnung zu sein, doch sollte sie nach etwa zehn Jahren durch eine neue ersetzt werden. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen