Masern dank Impflücken auf dem Vormarsch

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ursprünglich geplant, Masern im Jahr 2015 auszurotten. Doch daraus wird wohl nichts, wie jüngste Berichte zeigen. Das Robert-Koch-Institut gab an, dass alleine in Berlin seit dem Oktober 2014 412 Menschen an Masern erkrankt sind. Waren anfangs vor allem die Asylbewerber aus Bosnien-Herzegowina und Serbien betroffen, griff die Erkrankung auch schnell auf andere Personengruppen über. Bereits am Freitag hatte die Gesundheitsverwaltung der Hauptstadt deshalb dazu aufgerufen, bei allen noch nicht geimpften Kindern und Erwachsenden die Impfung schnellstmöglich nachzuholen. Read more

Gesundheitsrisiko Übergewicht

Mit hohem Körpergewicht steigt das Risiko schwerer Erkrankungen stark an. Aktuelle Untersuchungen zeigen: vor allem mangelndes Wissen und falsche Ernährungsgewohnheiten begünstigen Übergewicht. Wichtigste Maßnahmen zur Prävention sind breit angelegte Aufklärung und Bildung zum Thema Ernährung.

Zahl der Übergewichtigen steigt

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ließ mit der Nationalen Verzehrstudie II  von 2005 bis 2007 über 20.000 Menschen zwischen 14 und 18 Jahren zu Ernährungsgewohnheiten, Körpergewicht und Lebensstil befragen. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen