Therapie bei der Borreliose

Die Borreliose heilt oftmals auch ohne spezifische Behandlung aus. Dennoch sollte als Vorsichtsmaßnahme eine Behandlung mit Antibiotika durchgeführt werden. Denn diese sorgt dafür, dass der Patient nicht an Nerven- oder Organerkrankungen leiden wird. Auch wenn keine 100-prozentige Sicherheit gewährleistet werden kann, so kann zumindest das Risiko deutlich gesenkt werden. Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen